Bratislava Feis 2017

Anfang Dezember haben wir uns mit einigen Tänzern auf den Weg in die slowakische Hauptstadt gemacht und am Bratislava Feis, dem alljährlichen Tanzturnier der Avalon Academy of Irish Dance, teilgenommen.

Es gab diesmal auch einen ganz besonderen Wettbewerb: einen Charity 2-Hand. Hierbei handelt es sich um einen Formationstanz, der zu zweit getanzt wird, und der Erlös aus den Teilnahmegebühren kam einem lokalen charitativen Zweck zugute. Bei diesem Tanz sollte man außerdem einfallsreiche und ungewöhnliche Kostüme tragen. Da haben wir – als Salzburger Tanzschule – natürlich sofort an unsere Dirndlkleider gedacht und die englischen und irischen Wertrichter waren ganz angetan! 🙂

5 Tänzer haben sich tapfer dem Wettbewerb gestellt und haben insgesamt satte 12 Pokale nach Hause gebracht!! Was für ein grandioser Jahresabschluss für unsere Tanzschule!

Das könnte Dich auch interessieren …